Club der lebenden Denker, Programm
Schreibe einen Kommentar

REFLEX Programm Sep bis Nov 2020

René Descartes: Meditationen über die erste Philosophie
10 x Mi:
9.9./16.9./23.9./30.9./7.10./14.10./21.10./28.10./4.11./
11.11.
10:00 Uhr, FZH Lister Turm, Walderseestr. 100
Kursgebühr: € 100,-
Leitung: Dr. Gerhard Stamer

Descartes‘ Meditationen sind ein Meilenstein in der Geschichte der Philosophie.
Wir werden ihn bei den sechs Meditationen begleiten, die er selbst gegangen ist und uns hinterlassen hat: Über das, was in Zweifel gezogen werden kann. Über die Natur des menschlichen Geistes.
Über Gott, dass er existiert. Über das Wahre und Falsche. Über das Wesen der materiellen Dinge.
Über die Unterscheidung des Geistes vom Körper.
Als Text legen wir folgende Ausgabe zu Grunde:
René Descartes: Meditationen über die erste Philosophie.
Übersetzt und herausgegeben von Christian Wohlers.
Hamburg (Felix Meiner Verlag, PhB 596) 2009.
ISBN 978-3-7873-1886-5.

Immanuel Kant, Kritik der reinen Vernunft (Einführung)
10 x Do:
10.9./17.9./24.9./1.10./8.10./15.10./22.10./29.10./5.11./
12.11.
19:00 Uhr, FZH Lister Turm, Walderseestr. 100
Kursgebühr: € 100,-
Leitung: Dr. Gerhard Stamer
Die Kritik der reinen Vernunft gehört zu den bedeutendsten Werken der Philosophiegeschichte.
Wir haben Glück, dass es auf deutsch geschrieben wurde.
Viele lernen deutsch, um es zu lesen und zu verstehen.
In diesem Kurs wollen wir allen, die gern wissen möchten,
o – was hat er denn nun wirklich gesagt?
o – und wie kann man das verstehen?
o – und was sagt uns das heute noch?
allen diesen, wollen wir einen Zugang zu diesem Werk schaffen.
Und zwar so, dass es jeder versteht, der es verstehen will.
Das garantieren wir!
Wir werden natürlich nicht alles lesen, aber die wichtigsten Abschnitte behandeln und die wichtigsten Begriffe klären, so dass wir schließlich ein Bild vom Ganzen haben.

Club der lebenden Denker
Kulturzentrum Faust, Linden-Nord,
Der Nachbarin Café
Zur Bettfedernfabrik 3
30451 Hannover
19:00 Uhr
Eintritt: € 5,-
Die Clubabende finden wie üblich regelmäßig am ersten Dienstag jeden Monats statt. Frühzeitig geben wir bekannt, welche Referenten mit welchen Themen diese Abende bestreiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.