Programm-alt
Schreibe einen Kommentar

Programm September-Dezember 2016

Hegel – Phänomenologie des Geistes
Dr. Gerhard Stamer
12 x Mi: 7.9./14.9./21.9./28.9./5.10./19.10./9.11./16.11./30.11/7.12./14.12./21.12.
10:00-12:15 Uhr, FZH Lister Turm, Walderseestr. 100
€ 180,-
In diesem Kurs, der vor allem auf Interessenten ausgerichtet ist, die sich noch nicht mit Hegel beschäftigt haben, wollen wir uns in die Phänomenologie des Geistes einlesen. Wir werden uns mit der Vorrede, der Einleitung und den ersten Kapiteln befassen – ohne zeitlichen Druck, sondern in dem Tempo, in dem sich das Verständnis der Gruppe vollzieht. Diese Vorgehensweise ist unbedingt nötig, um sich die Gedanken Hegels und seine Methode, die Dialektik, anzueignen. Es lohnt sich, denn diese Schrift Hegels ist eine der bedeutendsten der gesamten Geschichte der Philosophie.

Goethe, Natur und Kunst
Dr. Gerhard Stamer
12 x Do: 8.9./15.9./22.9./29.9./6.10./20.10./10.11./17.11./1.12./ 8.12./15.12./22.12.
19:00-21.15 Uhr, FZH Lister Turm, Walderseestr. 100
€ 180,-
In diesem Kurs wollen wir uns mit Goethe, der sich niemals für einen Philosophen hielt, als Philosophen befassen. Dabei soll uns vor allem interessieren, wie bei Goethe Dichtung und Naturphilosophie zusammenhängen und zusammengehören. Wir werden dabei verschiedene Schriften von Goethe zu Rate ziehen. Den Interessenten werden wir frühzeitig die Texte mitteilen, auf die wir uns beziehen.

Club der lebenden Denker
Di 6.9.
Dr. Hans Asbeck diskutiert den Titel seines kommenden Buches: „Zärtliche Lichtung. Die Philosophie der Liebe selbst“
Ort: Kulturzentrum Faust, Zur Bettfedernfabrik 3, Hannover-Linden
Beginn: 19:00 Uhr
Eintritt: € 5,-

Seminar auf Sylt
21. – 25. November
>Das Erhabene / Kant, Kritik der Urteilskraft<
Der Begriff des Erhabenen scheint nicht nur gegenüber dem Schönen, sondern vielmehr gegenüber Begriffen wie der Moral, der Naturwissenschaft oder der Metaphysik ein Randphänomen zu sein, in Kants Denken sowohl als auch überhaupt. Aber es zeigt sich gerade an ihm das Besondere der menschlichen Existenz, die im Materiellen nicht aufgeht. Das wollen wir uns in diesem Seminar klar machen.
Beginn: Mo 21.11., 16:00 Uhr
Schluß: Fr. 25.11., 13:00 Uhr
Ort: Akademie am Meer / VHS Klappholttal, List / Sylt
Gebühr: € 475,- inklusive Unterbringung im EZ, Vollpension, Textmappe, Seminar
Leiter: Dr. Gerhard Stamer
Wir bitten um frühzeitige  Anmeldungen mit einer Anzahlung von € 100,00.

Infinitum Mobile
www. infinitum-mobile.de
Reinsehen! Mitmachen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.